Reteach Reloaded

Eigentlich hat alles im Jahr 2003 angefangen – Claudia Wagner hat ein Wochenende organisiert, auf dem ausschließlich Workshops wiederholt werden sollten, die bereits irgendwo geteacht wurden. Und das Tolle war- die Tänzer konnten sich Lieder wünschen und haben somit das Programm mit bestimmt. Es war eine wirklich schöne Veranstaltung, da man, gerade als neuer Tänzer, die Chance hatte Lieder zu lernen die andere Tänzer irgendwie immer auf der Afterparty getanzt haben, die aber nicht mehr auf Veranstaltungen geteacht wurden.

Fast forward einige Jahre…

Alex war einige Zeit aus der Clogging-Szene verschwunden und war äußerst traurig, dass es dieses Reteach-Wochenende nicht mehr gab, als sie zurück kam.

Gunda kannte den Sunderhof von ECTA-Conventions in 2001 und 2006. Da ihr die Anlage äußerst gut gefallen hat, enstand der Gedanke, dass man diese durchaus auch für andere Veranstaltungen nutzen könnte.

Im März 2017 waren Gunda und Alex dann zusammen mit Tina Kipp auf einem Wellness-Clogging-Urlaub und haben festgestellt – die Idee das Reteach Wochenende wieder aufleben zu lassen und diese Veranstaltung im Sunderhof zu haben, passte riesig zusammen! Kurze Zeit später wurde die Anlage besichtigt, der Vertrag mit dem CVJM-Heim geschlossen und nun wird eifrig das Clogging Reteach Reloaded Wochenende vom 25.05. – 27.05.2018 im CVJM Heim „Der Sunderhof“ in Seevetal bei Hamburg geplant und vorbereitet.

Jetzt im August sind auch die letzten Vorbereitungen abgeschlossen und wir freuen uns sehr, dass Sandra Pohlmann und Monika Ciupke für euch nächstes Jahr auf dem Programm steht.

Solltet ihr Fragen jeglicher Art haben, schickt uns einfach eine Mail an alex@cloggingreteach.com oder gunda@cloggingreteach.com.

Wir hoffen, ihr seid nächstes Jahr dabei!

Gunda und Alex